Top

  1. IMAGE_BUTTON_PREVIOUS_PRODUCT
    IMAGE_BUTTON_NEXT_PRODUCT
    PREV_NEXT_PRODUCT 89 PREV_NEXT_OF 94
    Dieses Produkt haben wir am Tuesday 18 May, 2021 in unseren Katalog aufgenommen.

    Charlotte Balmoral
    [0651]

    Price:  $199.00

    1852 kaufte der Prinz das Anwesen für 31.500 Pfund; zu dieser Zeit befand sich auf dem Gelände ein altes Schloss, das sich jedoch für die Familie als unzureichend erwies, und 1853 wurde der Grundstein für ein neues Haus gelegt. 1855 war es teilweise fertig Besetzung. Balmoral Castle war eine von Victorias Lieblingsresidenzen. Sowohl die Königin als auch der Prinz waren beeindruckt von der Schönheit von Balmoral und vor allem von seiner Einsamkeit und Ruhe. Hier beschäftigten sich die Königin und ihre Familie hauptsächlich mit Aktivitäten im Freien Prince freute sich besonders über die Hirsche, die "heimlich über das Haus kamen".

    Für das Hochlandland war Victorias Kleidung solide und stark. Früher hielt man es für nicht angebracht, dass eine Dame beim Gehen etwas anderes als dünne marokkanische Schuhe oder sehr leichte Stiefel trug, aber für ihre Besuche im Balmoral wurde unbedingt auf Clogs und Galoschen zurückgegriffen. "

    Victorias Genuss der Natur in Balmoral schuf nicht nur eine Modeerscheinung schottischer und schottisch inspirierter Stile, sondern auch eine Kombination aus Oberbekleidung und Schuhen, die sowohl elegant als auch robust waren.

    Diese Schuhe stammen aus der Sammlung des Victoria and Albert Museum und sind detailreich. Von den handgenähten Sohlen bis zu den handgestapelten Absätzen sind sie eine Harmonie von Eleganz und Handwerkskunst.

Reviews
Add to Cart